Motorhacke Test 2021: Die besten 5 Motorhacken im Vergleich

Die besten Motorhacken im Vergleich
Most recommended
BRAST 1004224001BRAST Benzin Motorhacke
  • Luftgekühlter 2 Takt Motor
  • Geräteleistung 1,9kW (2,6PS) bei Nenndrehzahl 7.000U/min
  • Arbeitstiefe 100-150mm
A good choice too
BRASTBRAST elektrische Motorhacke 1500 Watt

 

  • Durchzugsstarker 1.500 Watt Elektromotor
  • Leerlauf-Drehzahl: 400 U/min
  • 24 Hackmesser mit 205mm Durchmesser
A good choice too
T-MechT-Mech Benzin Gartenhacke Motorhacke Bodenfräse Kultivator Fräse Hacke 2-Takt + Gratis Werkzeugset und Sicherheitsausrüstung
  • Max. Geschwindigkeit: 9000 U / min
  • Tankinhalt: 1.2 L
  • 52cc 2-Takt Benzinmotor
A good choice too
HECHTHECHT Benzin Motorhacke mit 60 cm Arbeitsbreite

 

  • Kraftvoller 3,7 PS/2,7 kW Motor
  • 150 cm³ Hubraum
  • 60 cm Arbeitsbreite
A good choice too
AL-KO AL-KO Benzin-Motorhacke MH 350-4

 

  • 1.7 kW Motorleistung
  • 125 ccm Hubraum
  • 4 Stück Hackmesser Ø 25 cm

Wählen Sie die besten Motorhacken


Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Motorhacken

4 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

50.00% der Benutzer wählten BRAST 1004224001, 0.00% BRAST, 25.00% T-Mech, 0.00% HECHT und 25.00% AL-KO. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Weitsichtige Besitzer der Sommerhäuser versuchen, die Geräte zu erwerben, die die Arbeit im Garten erleichtern können. Besonders aktuell werden die Geräte, die man gewöhnlich für Bearbeitung des Bodens verwendet. Ganzjährig verlangt der Boden eine besondere Pflege. Er muss gehackt, als auch gelockert und geeggt sein. In diesem Fall ist eine Motorhacke für eine Sommerresidenz unverzichtbar.

Auf dem Markt der landwirtschaftlichen Geräte stehen so viele Optionen zur Verfügung, dass es schwer ist, ein geeignetes Modell auszuwählen. Es ist wichtig einige Eigenschaften der Verwendung zu überlegen. Der potenzielle Besitzer von Motorhacke sollte bestimmen, was für Boden und wie oft er diesen Boden bearbeiten will.

Hier wird ein Überblick von effektivsten Modellen angeboten. Man sollte dabei verstehen, welche Vorteile und Nachteile die Motorhacke haben kann.

Brast-Modell mit Benzinmotor

Brast-ModellDiese Benzin-Motorhacke ist eine ideale Variante für Sommerhäuser und kleine Gärten, wenn man schnell und qualitativ den Boden bearbeiten möchte. Sie ist manövrierfähig und einfach zu benutzen.

Das Modell hat einen Frontantrieb, deswegen kann man es einfach leiten. Der Zweitaktmotor ist leistungsstark und kann andauernd verwendet werden. Diese Motorhacke hat ein stabiles Gestell, das aus Stahlrahmen besteht. Beim Benutzen ist es gefahrlos. Die Arbeitsbreite des Geräts beträgt 25 cm. Man kann die Arbeitstiefe der Messer verstellen. Sie variiert von 100 bis zu 150 mm.

Das Gerät wird mit 16 scharfen Schneidmessern ausgestattet. Sie pflügen den Grund, entfernen die Unkräuter und bereiten den Grund für Aussäen vor. Die Konstruktion enthält auch 2 zusammenklappbaren Räder.

Vorteile
  • stabile Konstruktion;
  • leistungsstarker Motor;
  • scharfe Schneidmesser;
  • verstellbare Arbeitstiefe;
  • mit Werkzeugtasche;
  • Bedienungsanleitung;
  • Ein/Ausschalter am Handgriff;
  • Kraftstoff-Mischbehälter.
Nachteile
  • nicht für Anfänger;
  • hoher Benzinverbrauch.

BRAST-Modell „Bre-AF“ mit Elektromotor

BRAST-Modell „Bre-AF“ mit ElektromotorDieses Modell ist multifunktional und ist für alle Arbeiten mit Grund geeignet. Man kann damit den Grund auflockern, die Samen und Dünger ausbringen. Die Aussaat wird mit diesem Gerät schneller, effektiver und leichter.

Diese Konstruktion besteht aus Stahlrahmen, 24 rotierende Schneidmesser und einem effektiven Elektromotor mit Leistung von 1500 W. Die Arbeitsbreite erlaubt, die mittelgroßen Gärten einfach zu bearbeiten. Die Arbeitstiefe beträgt 220 mm.

Man kann dieses Gerät einfach mittels zwei faltbarer Räder transportieren. Es hat zwei ergonomische lange Handgriffe und eine Zugentlastung für lange Lebensdauer des Kabels. Die Motorhacke ist auch mit einem Sicherheitsschalter gegen versehentliches Einschalten ausgestattet.

Vorteile
  • 1 Li-On-Batterie;
  • geringes Gewicht;
  • 24 rostfreie Stahlmesser;
  • ergonomisches Design;
  • bequeme Fahrradgriffe;
  • faltbare Räder;
  • einfacher Transport.
Nachteile
  • Anleitung nur auf Deutsch;
  • mögliches Heißlaufen.

T-Mech-Modell: Benzin-Motorhacke für Garten

T-Mech-Modell: Benzin-Motorhacke für GartenDieses Gerät ist für alle Typen des Grunds geeignet. Die Leistung des Motors ist hoch, deswegen kann das Gerät sogar mit unebenen und trockenen Gründen zurechtkommen. Der Hubraum beträgt 1,2 L.

Dieses Mini-Gerät ist für Heimwerker oder professionelle Landschaftsgestalter perfekt geeignet und wird mit 4 Messer und einen leistungsstarken 3-PS-Motor ausgestattet. Jedes Messer wird auch mit 4 Zähnen ausgestattet. Deshalb eignet sich dieses Gerät für die Pflege von Rasenflächen, Bäumen und Gemüsegärten ideal.

Im Set findet man auch die notwendigen Werkzeuge in einer Tragetasche sowie Tankflasche und Einfülltrichter. Dabei werden auch die CE-zertifizierte PSA-Schutzbrille, Handschuhe und Gehörschutz mitgeliefert. Dieses Gerät ist leicht und kann einfach mittels zwei Räder transportiert werden.

Vorteile
  • leistungsstarker Motor;
  • Stahlrahmen;
  • andauerndes Benutzen;
  • mit Schutzbrille im Set;
  • niedrige Lautstärke;
  • mit Messbecher.
Nachteile
  • hoher Benzinverbrauch;
  • nicht für große Gärten.

Hecht-Gartenhacke mit Viertaktmotor

Hecht-Gartenhacke mit ViertaktmotorDies Modell ist für alle Typen der Gartenarbeiten geeignet. Die Arbeitsbreite erlaubt das Gerät in den Gärten und für Rasen zu verwenden. Damit kann man die Unkräuter entfernen und den Grund graben. Der Motor dieses Geräts ist sehr leistungsstark.

Die Motorhacke hat zwei ergonomische rutschfeste Handgriffe. Sie erlauben, andauernd im Garten zu arbeiten. Das Gerät ist manövrierfähig und bei Verwendung einfach. Es ist mit 24 Hackmesser und einem Rad ausgestattet.

Mit dieser Motorhacke kann man einfach den Boden zur Aussaat vorbereiten. Dabei wird die Sicherheit des Geräteführens gewährleistet. Die Messer können sich in den Boden bis zu 24 cm vertiefen.

Vorteile
  • gefahrloses Benutzen;
  • schnelle Bodenbearbeitung;
  • ergonomisches Design;
  • 24 scharfe Hackmesser;
  • effektive Bodenlockerung.
Nachteile
  • nur ein Rad;
  • großes Gewicht.

AL-KO Benzin-Motorhacke MH 350-4

AL-KO Benzin-Motorhacke MH 350-4Das ist ein kleines effektives Modell, das für Rasen und kleine Beete geeignet. Die Arbeitsbreite ist angemessen. Das Gerät ist mit 4 scharfe Hackmesser ausgestattet. Man kann damit mühelos arbeiten, da sein Gewicht gering ist.

Das Bremssystem hat drei Stufen. Man kann die Höhe der Griffe für bequeme Verwendung verstellen. Der Leitungsmechanismus befindet sich an Handgriffen.

Diese Motorhacke bereitet den Boden in Gärten zur Aussaat und verwirklicht die Ausbringungen von Düngern. Der Nutzer ist von einer speziellen Platte gegen Erdklumpen und Steinen während der Arbeit mit Gerät geschützt.

Vorteile
  • gute Leistung;
  • für Gärten und Rasen;
  • modifiziertes Bremssystem;
  • Viertaktmotor;
  • verstellbare Griffhöhe;
  • stabiles Rad;
  • scharfe Messer.
Nachteile
  • Geräusch bei Verwendung;
  • ohne Rückwärtsgang.

Ohne Schaufel und Hacke: effektive Bodenbearbeitung mit Motorgerät.

Die Motorhacken sind derzeit ein wichtiges Gerät für alle Landschaftsgestalter und Hausbesitzer. Wer selbstständig für seinen Garten und Beete sowie Rasen pflegen möchte, sollte eine Motorhacke kaufen.

Diese Geräte können mit Strom oder Benzin betrieben werden. Sie sind einfach zu bedienen und zu pflegen. In der Regel sparen diese Geräte Zeit und verarbeiten den Boden schneller und besser als, wenn man diesen Prozess manuell verwirklicht. Beim Kauf der Motorhacke sollte man die Arbeitsbreite sowie die Arbeitstiefe des Geräts beachten.